Impressum
Unsere Agbs















English Deutsch
Kommode Louis XVI Stil


Außergewöhnliche Kommode im Stile des Louis XVI 


Nach einem Modell von Joseph Stockel und Guillaume Benneman. Mahagoni furniert und poliert mit sehr reichen und eleganten Goldbronze Applikationen.

Front oberhalb mit drei Schubladen, darunter zwei große Türen. Weißgraue Marmorplatte.

Auf der Front und den Seiten der Kommode je eine runde goldbronzene Plakette mit allegorischen Szenerien.

Diese Kommode ist nach einem Modell der bedeutenden Ebenisten des 18. Jahrhunderts Joseph Stockel und Guillaume Benneman im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts gefertigt.

 

Paris Ende 19. Jahrhundert

 

Höhe: ca. 94 cm

Breite: ca. 172 cm

Tiefe: ca. 73 cm

 

 

Literatur:

Zwei ähnliche Kommoden sind abgebildet in „19th Century European Furniture – Christopher Payne“, Seite 98.

French Furniture Makers, The Art of the Ebéniste from Louis XIV to the Revolution, Alexandre Pradère, Seite 408,409.

Les ebenistes du XVIII. Siècle français, Seite 310

 

Joseph Stockel und Guillaume Benneman haben vom französischen König Louis XVI und seiner Frau Marie-Antoinette den Auftrag erhalten für den Spielsalon auf Schloß Fontainebleau diese Kommode zu fertigen, die im Jahr 1786 ausgeliefert wurde.

 

     


scheufele.com